Aktuelle Sammelliste der essbaren Wildpflanzen

Die aktuelle Sammelliste der essbaren Wildpflanzen von A bis Z umfasst ...

Blätter von Bäumen: Die zarten, jungen Blätter von Birke, Buche und Linde kommen jetzt nach und nach hervor und schmecken als Zutat im Salat! Die Blätter vom Weißdorn können als Teemischung getrocknet werden.
Blüten von Bäumen: Die jungen Blütendolden von Spitzahorn (Acer platanoides) schmecken süßlich und schmecken im Salat oder als Dessert.
Frühlingsgrün: Bärlauch (hier bilden sich schon Knospen), Brennnessel, Giersch, Knoblauchsrauke, Löwenzahn, Schafgarbe, Vogelmiere, Wiesen-Labkraut, Wilder Schnittlauch, Wiesen-Schaumkraut
Besonderheit: Huflattich-Blüten

Stand: 14. April 2021
>>> Bitte am Pfeil seitlich weiterscrollen! <<<

Mit dem Ernteplaner von Dr. Markus Strauß 70 Pflanzen auf einen Blick: