Medienberichte

La pharmacie de la forêt Im Verlag MARABOUT innerhalb der Verlagsgruppe HACHETTE LIVRE GROUP erschien im Frühling 2018 die französische Ausgabe der Wald-Apotheke (Verlagsgruppe Droemer): La pharmacie de la forêt. Auf der Verlagsseite steht: Les arbres, arbustes et herbes sauvages qui nourrissent et guérissent Markus Strauss explique comment la forêt peut devenir notre ressource naturelle

Weiterlesen

Gastauftritt im SWR Fernsehen bei „Kaffee oder Tee“ am 28. August 2018 mit dem Thema „Essbare Wildfrüchte: Holunder, Weißdorn, Kornelkirsche und Brombeeren“. Hier kann der Beitrag direkt in der SWR Mediathek angeschaut werden.  

Weiterlesen

Reportage im SWR Fernsehen in der Sendereihe „natürlich!“ am 7. November 2017 mit dem Thema: Köstliches aus dem Wald. Ab Minute 17:46: Ein gesunder Waldspaziergang mit Ulrike Nehrbaß auf der Suche nach essbarem Wintergün wie Brombeerblättern und Nelkenwurz, Eicheln und Weißtannenzweige sowie Zubereitung eines wilden Smoothies, Weißtannenpuderzucker für die Weihnachtsbäckerei sowie eines Eichelkaffees.   Hier

Weiterlesen

In der Ausgabe 13/2017 von Mein EigenHeim gibt es auf Seite 68 ff. ein Interview zum Thema „Essbare Wildpflanzen“. Titel des Interviews ist „WALDERLEBNIS“: Herbstzeit ist Erntezeit – nicht nur im eigenen Garten. Auch in den Wäldern verstecken sich viele Leckereien, die das Potential zu echtem Superfood haben.. Waldexperte Markus Strauß verrät, welche Pflanzen lecker und

Weiterlesen

Reportage bei arte.tv wird in der Sendereihe XENIUS am 14. September 2017 mit dem Titel „Wald: So gesund ist unser Wald“. Bei einem Waldspaziergang werden von Dr. Markus Strauß Brennnessselsamen, Badrian, Wald-Engelwurz und Mädesüß vorgestellt.    

Weiterlesen

Dr. Markus Strauß zu Gast in der Fernsehsendung „ARD Buffet“ am 13. September 2017 mit dem Thema: „Aronia, Goji, Vogelbeere – Das Gute liegt so nah: Gesundes aus der heimischen Natur!“ Leckere Rezepte fürs Immunsystem sowie Tipps fürs Anpflanzen im Garten oder auf dem Balkon.  

Weiterlesen

Beitrag und Interview im Magazin GEOkompakt „UNSER WALD“, Ausgabe Nr. 52 vom 6.9.2017. Kräuter, Beeren, Blüten und Wurzeln: Zu jeder Jahreszeit gedeiht in Wäldern eine Fülle schmackhafter Wildpflanzen. Wo man sie findet und warum sie oft gesünder sind als Lebensmittel aus dem Supermarkt, erklärt der Biologe Dr. Markus Strauß. Hier kann das komplette Interview mit dem Titel

Weiterlesen

Dr. Markus Strauß zu Gast in der Sendung „Kaffee oder Tee“ beim SWR Fernsehen am 6. September 2017 mit dem Thema: „Erntezeit essbare Wildbeeren“. Vorgestellt werden Eberesche (Vogelbeere), Hagebutte, Schlehe und Gewöhnlicher Schneeball.  

Weiterlesen

Fachartikel im Magazin Naturarzt – natürlich heilen – gesund leben in der Ausgabe 9/2017 mit dem Titel „Wilde Beeren: Kleine bunte Kraftpakete“: So langsam verabschiedet sich zwar der Sommer mit seiner Beerenfülle, er macht aber Platz für herbstliche Üppigkeit. Denn Früchte von einheimischen oder eingewanderten Büschen, die wir nur als Ziersträucher kennen, sind durchaus essbar. Sie stehen in

Weiterlesen

Buchrezension im bekannten Kundenmagazin der Naturkostläden „Schrot & Korn“/Augustausgabe 2017 zu „Die Wald-Apotheke“: BESTES AUS DEM WALD – Wissen und Rezepte. Hier kann die Rezension gelesen werden.

Weiterlesen