Heilpflanzenkongress

14. – 16. Juni 2024
Bad Aibling Kurhaus

Die vier Gründerinnen des Phytocampus und Expertinnen im Bereich Heilpflanzen – Jutta Wendland-Hüsing, Beate Hölscher, Evi Gampl und Martina Irzik – haben einen großartigen Kongress organisiert, bei dem über 20 Top-Experten ihr Wissen über Heilpflanzen an Dich weitergeben.

Lass Dich inspirieren von spannenden Vorträgen und praxisorientierten Workshops. Erweitere Dein Wissen und lerne neue Anwendungsmethoden kennen, um die Heilkraft der Pflanzen für Dich zu nutzen.

Egal, ob Du bereits Erfahrungen mit Heilpflanzen hast oder gerade erst in diese faszinierende Welt eintauchst – der Heilpflanzenkongress bietet für jeden etwas:

  • Kloster- und Baumheilkunde,
  • Heilpflanzen für Frauen, Kinder und Tiere,
  • Aromatherapie in der Pflege,
  • Uraltes Kräuterwissen z.B. von Hildegard von Bingen,
  • Herstellung von Tinkturen,
  • Räuchern,
  • Pflanzliche Antiinfektiva,
  • und vieles mehr.

Eine Vielzahl von Ausstellern und ein erlebnisreiches Begleitprogramm erwarten Dich!

Nutze die besondere Gelegenheit, renommierte Referenten kennenzulernen und Dich mit anderen Interessierten auszutauschen.

Auch ich werde am 16. Juni mit zwei Vorträgen dabei sein:

  • 11.15 – 12.00 Uhr: „Unsere Rück-Verbindung mit der Natur – wie uns essbare Wildpflanzen dabei helfen können“
  • 13.00 – 13.45 Uhr: „Essbare Wildpflanzen als Bereicherung für Gärten, Parks und Landwirtschaft – das Ewilpa Prinzip“

Weitere Informationen zum Kongress findest Du hier: https://www.phytocampus.com/

Sichere Dir noch heute Deinen Platz beim Heilpflanzenkongress!

–> Hier geht es zum Ticket

Ich freue mich auf Dich!
.

(c) Foto: Phytocampus
Teilen