Ebereschen-Apfel-Konfitüre

Die Konfitüre hat einen zarten Bitterorangen-Geschmack. Zusammen mit der Süße von Äpfeln/Birnen mundet dies köstlich! Mehr über die Eberesche (insbesondere Sammelmöglichkeiten und Inhaltsstoffe) gibt es im Buch „Köstliches von Hecken und Sträuchern“ nachzulesen!

Zutaten:

300 Gramm handverlesene Ebereschenbeeren (Vogelbeere; hier mit Sorbus aucuparia, Sorte „edulis“) werden mit 700 Gramm Äpfel oder Birnen (entkernt) im Hochleistungsmixer püriert.

Danach mit einem 2:1 Einmachzucker (Rohrzucker mit Pektin) das Fruchtmus 2-3 Minuten aufkochen.

Schließlich in saubere Schraubdeckelgläser abgefüllt.

Copyright Foto: Birgit Matz