Frühlingssalat mit Lindenblättern

Dieser bunte und frühlingsfrische Salat besteht aus Blättern der Sommerlinde, des Wiesen-Bärenklaus, Spitzwegerichs und Löwenzahns sowie Blüten der Lichtnelke, des Gänseblümchen und Löwenzahns.

Zutaten für einen Salatteller
1 Handvoll Frühlingsgrün- und Blüten (siehe oben) nach Wahl
1 Handvoll junge Blätter der Sommerlinde
2 EL kalt gepresstes Olivenöl
1 EL weißer Balsamico oder Apfelessig
1/3 TL Kokosblütenzucker
2 TL Senf
1 Schalotte, klein gewürfelt nach Wahl
1 TL Steinsalz
etwas Schwarzer Pfeffer

Zubereitung
Das wilde Grün waschen und mundgerecht kleinschneiden. Die Blüten ausklopfen und darüberstreuen. Alles auf einem Teller anrichten. Nun kommt das gemischte Salatdressing hinzu.

(c) Foto: Markus Strauß