EWILPA

 SHOP

 NEWSLETTER

Giersch-Limonade

Giersch enthält viele wichtige Mineralien sowie Spurenelemente wie Eisen, Mangan und Kupfer, Vitamin C, Provitamin A, hochwertiges Eiweiß als auch ätherische Öle und Cumarin als sekundärer Pflanzenstoff. Die jungen Blätter vor der Blütezeit sind besonders fein und aromatisch.

Rezept für Giersch-Limonade oder für Giersch-Zitronen/Limonen-Wasser

Zutaten und Zubereitung
Eine gute Handvoll Gierschblätter werden auf einem Küchenbrett mit einem breiten Küchenmesser an- bzw. ausgedrückt; danach kommen sie in einen Glaskrug- oder Karaffe.

2-5 Zitronen- oder Limonenscheiben werden dazugefügt.

Nach ein paar Stunden “Ziehzeit” entsteht ein erfrischendes und gesundes Getränk. Die Gierschblätter und die Zitronenscheiben können nun entfernt werden.

Für eine gesüßte Limonade kann dann noch etwas Apfel- oder Birnendicksaft hinzugefügt werden.

Copyright Foto: Birgit Matz