Diese energiegeladene Bowl mit der Grünkraft von Brennnesseln ist ein stärkendes Mittagessen, was sich shcnell zubereiten lässt. Brennnesseln sind ein köstliches Wildgemüse sowie Kraftprotz für Ihre Gesundheitsvorsorge.Der Geschmack der Blätter ist würzig und spinatähnlich. Selbstverständich können für dieses Rezept auch Giersch, Löwenzahn, Vogelmiere oder Wiesenbärenklau verwendet werden.

Zutaten für 2 Personen
100 g Quinoa
300 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
1 kleine rote Zwiebel
2 EL Olivenöl
1 kleine Zucchini
4 Handvoll Brennnesselblätter- und triebspitzen
etwas Wasser
1 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Die Quinoakörner waschen, in der Gemüsebrühe aufkochen und 20 Minuten zum Quellen stehen lassen. In einer Pfanne Knoblauch und Zwiebel mit Olivenöl andünsten. Dann die klein geschnittene Zucchini sowie die gewaschenen Brennnesselblätter und Triebspitzen hinzugeben, nur kurz dünsten, mit  etwas Wasser und Zitronensaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schließlich die Quinoa mit dem Gemüse zusammenmischen.

(c) Foto: Maximilian Gall