Löwenzahnsalat mit Senfdressing

 

Löwenzahn ist ein echtes Stärkungsmittel und dazu noch überall gut zu finden und zu sammeln. Gerade zu Beginn des Frühjahrs bietet er reichlich von den wichtigen Vitaminen C und D. Dazu kommen verdauungsförderde Bitterstoffe.

Eine Handvoll Löwenzahnblätter gründlich waschen und grob zerkleinern. Auf einem Teller anrichten.

Für das Senfdressing werden 2 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft, Steinsalz und Pfeffer sowie 1 TL Bio-Senf zusammengerührt.

Für die "Optik" kommen noch einige Streifen von Möhren und 1 EL Brennnesselsamen hinzu. Es passen jedoch auch frische Sprossen (Linsen, Mungbohnen, Rucola, Radieschen, Rotklee) hervorragend dazu.