Weißes Bärlauchblütenpesto

Nach der Bärlauchblatt-und Knospen-Saison können auch die weißen Blüten des Bärlauchs für ein Pesto oder als Zugabe für einen Mischsalat verarbeitet werden. Es schmeckt milder - aber dennoch deutlich nach Bärlauch.

Zutaten
100 g Bärlauch-Blütendolden
100 g Mandeln, gemahlen
100 bis 125 ml Olivenöl
Saft einer Zitrone
1 TL Birnendicksaft (oder auch Agavendicksaft)
Salz, Pfeffer nach Belieben

Zubereitung
Alle Zutaten in einem Mixer oder Blender vermischen und gut gekühlt aufbewahren.

Schmeckt lecker mit Pasta oder Hirse sowie pur aufs Brot.

Copyright Foto: Birgit Matz