ZukunftsMacher

Interview mit Dr. Markus Strauß bei ZukunftsMacher Live zum Thema Essbare Wildpflanzenparks.

Er hat die Stiftung Ewilpa gegründet und wünscht sich, dass in Deutschland etwa 4.000 Wildpflanzenparks entstehen. Die Parks sind mit Baumhainen und Hecken, Wiesen, Beeren- und Kräutergärten, Streuobstwiesen, Brachflächen und Feuchtgebiete angelegt. EssbareWildpflanzenParks bieten kostenfreie Sammelgelegenheiten für Wildgemüse, essbare Blüten und Blätter, Obst, Wildobst und Beeren, Nüsse, Waldbaumfrüchte und Pilze. In Waldeck (Oberpfalz), in Bad Pyrmont und in Mönchengladbach gibt es bereits die essbaren Parks.

Das Interview:

Mehr unter: https://wir-die-zukunftsmacher.de/beitrag/zukunftsmacher-live-ueber-die-vision-von-4000-wildpflanzenparks/

Teilen

Kommentare sind geschlossen.