Hagebutten-Dessertcreme

Das Rezept stammt aus dem Buch "WILDER MIX". Mit Hagebuttenpulver ist es ganz leicht und ohne großen Aufwand herzustellen.

Zutaten für 2-4 Personen:

200 ml reines Wasser
200 g Hagebuttenmark oder 
4 EL Hagebuttenpulver
100 ml Wasser
2 Orangen
2 Bananen
4 Datteln

Zubereitung von Hagebuttenmark:
400 bis 500 g frische, vollreife Hagebutten ergeben ungefähr 200 g Hagebuttenmark (je nach Fruchtfleischdicke der Rosensorte). Die Früchte waschen, von Stielen und dunklen Käppchen befreien. Die so vorbereiteten Hagebutten in einem Dämpfeinsatz im Schnellkochtopf ca. 15 Minuten schonend garen. Die Fruchtmasse anschließend durch eine Flotte Lotte (Passevite) drehen oder durch ein Sieb bzw. Tuch streichen, um Kerne und Härchen auszusieben. Zum Aufbewahren mit Gelierzucker (1:3) einkochen und in Schraubdeckelgläser abfüllen.

Copyright Foto: Micha Brem