Löwenzahnsalat mit Tomate und Schafskäse

Mit diesem Salat oder dieser Vorspeise warten ganz neue Geschmackserlebnisse. Alternativ kann auch Mozzarella dazu verwendet werden. Anstelle von Balsamico kommt hier jedoch frischer Zitronensaft zum Einsatz!

Zutaten pro Portion
15 Löwenzahnblätter
1 große Tomate
50 g Schafskäse
1 EL Zitronensaft (Bio)
1 EL natives Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Die Löwenzahnblätter gründlich waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und auf einem Teller als »grünes Bett« auslegen.
Die Tomate in Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen. Den Schafskäse in Würfel schneiden und ebenso verteilen. Nun kommt noch die Soße aus Olivenöl und Zitronensaft darüber. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.

Das Rezept ist aus dem Buch "Die Wildpflanzen-Apotheke".
(c) Foto: Maximilian Gall