Podcast

Mit der ursprünglichen Kraft der essbaren Wildpflanzen sind wir bestens versorgt! Fast jede Nährwerttabelle wird angeführt von Brennnessel, Löwenzahn und Co. In dieser Folge „Wild + gesund /Wege“ erfahren wir aber, warum es außerdem noch gut ist, Nahrungsmittel zu ordnen! Ordnen statt weglassen, das ist das Prinzip von Ess Kultur Pur, einem Ernährungsprogramm, das die

Weiterlesen

Was der Löwenzahn mit dem Schwein gemeinsam hat? Wie das Fax-Gerät der Pflanzenbestimmungs-App den Weg bereitete? Das erzählt Gourmetkoch Jean Marie Dumaine in dieser Oktober-Folge. Er hat über 40 Jahre Erfahrung mit Wildpflanzen in der (gehobenen) Küche – so sind einzigartige Rezepte und Geschichten zusammen gekommen. In seinem Restaurant „Vieux Sinzig“ an der Ahr finden

Weiterlesen

Wie inspiriert die Kraft aus der Natur eine Künstlerin? Babette Dieterich aus Stuttgart ist studierte Sängerin. Sie ist unter anderem Musikerin, Performance Künstlerin und Fachberaterin für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen. Wer ihre Sammelveranstaltungen mitmacht, kommt ums Singen nicht herum (Achtung: Ihr Wildpflanzen-Kanon hat Ohrwurm-Qualität)! Im Gespräch mit ihrer Kollegin Claudia Maschner erzählt Babette Dieterich von

Weiterlesen

„Glück ist Ansichtssache“ meint Astrid Buzin. Sie ist Autorin, Unternehmerin, Coach und Fachberaterin für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen aus Potsdam. Und so heißt auch ihr Buch, in dem es genau darum geht: Positives Denken, Bewusstseins-Entwicklung und Wahrnehmung. Mit Claudia Maschner spricht sie über Ansichtssachen und wie die Kraft aus der Natur uns unterstützen kann. Astrids

Weiterlesen

Uraltes Pflanzenwissen ultramodern aufbereitet und mal richtig schick in Szene gesetzt. So holen Ilona und Anna Weistand den Wald in die Stadt! In ihrem Wildpflanzensalon „Art und Gattung“ in Frankfurt bieten sie exklusive Wilde Dinner und viel Wildes Wissen an. Nichts gegen Kräuterhexen, aber die beiden wollen es anders aufziehen. Die gelernte Kommunikations-Designerin Anna Weistand

Weiterlesen

Im Juni blickt der Ewilpa®Podcast nicht nur an den Feld- und Wiesenrand, sondern direkt auf den Acker! Claudia Maschner spricht in dieser Folge „wild + gesund/Wege“ mit der Agrar-Expertin Claudia Mönch aus Sachsen. Sie ist nämlich auch noch Fachberaterin für Selbstversorgung mit Essbaren Wildpflanzen. Passen die moderne Landwirtschaft und Wilde Pflanzen irgendwie zusammen? Vielleicht kann

Weiterlesen

Der Mai kommt mit frischen Baumblättern und hellen Fichtenspitzen. Auch andere Nadelbäume können wir für wilde und gesunde Kost nutzen. Im Ewilpa®Podcast spricht Claudia Maschner darüber mit Christoph und Detlev Falke aus Felsberg in Hessen. Sie sind „Die Kräutermänner“ und sie sind nicht nur Fachberater für essbare Wildpflanzen, sondern auch Phytotherapeuten und ausgebildete Waldbademeister! Von

Weiterlesen

Die April Ausgabe von „wild + gesund /Wege“ widmet sich unter anderem der Heilpflanze des Jahre 2022, der Brennnessel. Und es geht um eine Erfurter Spezialität: die Brunnenkresse. Ihr Anbau soll bald zum Weltkulturerbe werden. Darüber spricht Claudia Maschner mit ihrer Kollegin Christine Rauch, Wildpflanzen-Fachberaterin und Ewilpa®Repräsentantin für Thüringen. In jedem Monat gibt es die

Weiterlesen

Im März die wilde Kraft aus der Natur nutzen! In dieser Folge „wild + gesund /Wege“ geht es um das Lungenkraut und wie man einen EssbareWildpflanzenPark plant. Claudia Maschner spricht darüber mit Reinhard Kaul-Seeger. Er ist Arzt und Leiter der kulturtherapeutischen Einrichtung Dorf Melchiorsgrund in Hessen. Wie es dazu kam und wieso ein Ewilpa® genau

Weiterlesen

Welche essbaren Wildpflanzen gibt es im Januar und Februar zu finden? In der neuen Folge „Wild + gesund /Wege“ lernt ihr außerdem die „Tänzerin am Wegesrand“ näher kennen: das Hirtentäschel. Claudia Maschner spricht nämlich mit ihrer Fachberater-Kollegin Urike Hergert über deren Favoriten des Monats. Und über die Frage, wie man Kinder an die gesunde Ernährung

Weiterlesen